Fitnessbänder | Lila | Zugkraft 16-36 kg

Artikelnummer: WDSB-LI

  • Optimal zum Muskeltraining
  • Schwerer Widerstand
  • Kraft- und Muskelaufbau
  • Intensive Stretching-Übungen
  • Für fortgeschrittene Sportler
  • Explosivkraft-Training
  • Robust und langlebig
  • Aus 100% Naturlatex

14,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Weitere Varianten

Fitnessbänder - Widerstandsbänder: Vielseitig & effektiv - dein Mini-Fitnessstudio für zuhause

Ob zum Aufwärmen vor dem Training, zur Verbesserung der Beweglichkeit (Mobility) oder für intensive Kraft- und Kraftausdauer-Workouts zuhause oder unterwegs - unsere Fitnessbänder sind flexibel und vielseitig einsetzbar und zählen daher zu den absoluten "Must-Haves" für jeden Sportler. Fit bleiben auch ohne Fitnessstudio: Mit den Widerstandsbändern (Resistance Bands) kannst Du ohne zusätzliche Geräte ein intensives Home-Workout für den ganzen Körper durchziehen und weiter an deinen Fitness-Zielen arbeiten.

Fitnessband (Resistance Band) in lila - Stärke: Schwer

16-36 kg
Zugkraft
104 cm
Länge*
100 %
Naturlatex
*Der Gesamtumfang des Loops beträgt 208 cm.

Das lila Resistance Band ist 32 mm breit und erreicht dadurch eine Zugkraft bzw. einen Widerstand von 16 bis 36 kg. Damit eignet sich das Widerstandsband perfekt zum gezielten Kraft- und Muskelaufbau sowie für intensive Dehn-Übungen. Die einfache Länge des lilanen Resistance Bands beträgt 104 cm, die gesamte Länge bzw. der Umfang des Widerstandsbandes beträgt 208 cm. Unsere Resistance Bands bestehen aus 100% Naturlatex - einem robusten und langlebigen Material.

Fitnessbänder - Resistance Bands: Ein "Must-Have" für jeden Sportler

Fitnessbänder Widerstandsbänder (Resistance Band) - Fitness-Gummiband in rot kaufen

Kein Fitnesstraining ohne Aufwärmprogramm! Bevor das Training mit Gewichten beginnt, sollte man die Muskulatur zuerst mit leichtem Widerstand belasten und somit langsam aufwärmen. Insbesondere die verletzungsanfälligen kleinen Muskeln in der Schulter, die Schulterrotatoren, müssen dabei sorgfältig aufgewärmt werden.

Die roten (leichten) Widerstandsbänder sind für dieses wichtige Aufwärmprogramm perfekt geeignet: Einfach das Resistance Band an einem standfesten Fitness-Gerät (Powerrack, Kniebeugenständer etc.) befestigen, das Widerstandsband leicht anspannen und mit verschiedenen Rotationsbewegungen (Drehbewegungen) die Schulter entsprechend aufwärmen.

Resistance Bands haben nicht nur ihren festen Platz im Aufwärmprogramm, sondern eignen sich auch hervorragend für verschiedene Übungen zur Verbesserung der Mobilität (Mobility-Training). Kurzum: Widerstandsbänder sind ein absolutes "Must-Have" und gehören zur Grundausstattung für jeden Fitness-Sportler - egal ob Anfänger oder Profi.

Resistance Bands (Widerstandsbänder) für das Krafttraining - zuhause oder im Fitness-Studio

Fitnessbänder Widerstandsbänder Resistance Band für Home-Workouts kaufen

Mit Widerstandsbändern kannst Du nicht nur hervorragend deinen Körper aufwärmen, sondern Du kannst damit auch ein effektives Kraft- und Muskelaufbau-Training durchführen. Einzelne Muskeln wie z.B. den Bizeps, den Trizeps oder die Schulter kannst Du direkt mit den Widerstandsbändern trainieren. Die Fitness-Gummibänder fungieren dabei ähnlich wie ein Kabelzugturm, jedoch mit dem Unterschied, dass die Zugkraft bzw. die Belastung immer größer wird, je weiter das Widerstandsband auseinandergezogen wird.

Bei Übungen mit dem eigenen Körpergewicht dient das Fitnessband dazu, den Widerstand zu erhöhen und auf diese Weise einen intensiveren Muskelreiz zu setzen. Beim Liegestütz kannst Du beispielweise ein Fitnessband von einer Hand über den Rücken zur anderen Hand spannen - so wird die Übungsausführung deutlich erschwert.

Die Widerstandsbänder können auch als Unterstützung verwendet werden, um Übungen zu erleichtern: Wer aus eigener Kraft heraus noch keinen Klimmzug schafft, kann das Fitnessband an der Klimmzugstange befestigen und das Band um einen Fuß spannen. Auf diese Weise hilft das Widerstandsband durch seine Spannkraft, den Körper nach oben zu ziehen.

Fitnessbänder in unterschiedlichen Stärken - von leicht bis schwer

Fitnessbänder Set Resistance Band Widerstandsbänder

Unsere Fitnessbänder gibt es in drei unterschiedlichen Stärken und zusammen decken die drei Widerstandsbänder einen breiten Belastungsbereich ab (7 bis 36 kg). Grundsätzlich gilt: Je breiter das Resistance Band, desto höher ist dessen Zugkraft bzw. Widerstand.

Das rote (leichte) Fitnessband ist 13 mm breit und bietet einen Zugwiderstand im Bereich von 7 bis 15 kg. Das schwarze (mittelschwere) Widerstandsband hat eine Breite von 22 mm und einen Zugwiderstand von 11 bis 30 kg während das lilane Widerstandsband mit einer Stärke von 32 mm einen Zugwiderstand von 16 bis 36 kg bietet.

Für leichte Muskelbelastungen wie z.B. im Rahmen eines Aufwärmprogramms ist das rote Widerstandsband die richtige Wahl. Benötigst Du dagegen einen deutlich größeren Widerstand, z.B. zur Intensivierung von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, solltest Du das schwarze Fitnessband verwenden. Für Fortgeschrittene bzw. für Alle, die schwer und intensiv trainieren wollen, empfehlen wir das lilane Fitnessband.

Wähle das Resistance Band in der für dich passenden Stärke aus oder hol dir das 2er-Set für Einsteiger (rot + schwarz) oder das 3er-Set für Fortgeschrittene (rot + schwarz + lila).

Fitness-Widerstandsbänder kaufen ... oder einfach geschenkt bekommen!

Du kannst hier, im ProFuel Online-Store, die Fitness-Widerstandsbänder kaufen - oder als Gratis-Geschenk zu deiner Bestellung dazu auswählen: Ab einem Bestellwert von € kannst Du im Warenkorb das lilane Fitnessband als Geschenk auswählen und deiner Bestellung komplett kostenlos hinzufügen. Bei Resistance Bands handelt es sich um ein Produkt, welches viele Hersteller und Marken im Sortiment haben - jedoch zu ganz unterschiedlichen Preisen.

Hier lohnt sich gerne auch mal ein Preisvergleich, denn gerade Fitness-Equipment-Marken rufen bei Widerstandsbändern teilweise deutlich erhöhte Preise auf. Unser Fokus liegt bei ProFuel jedoch auf der Entwicklung hochwertiger Fitness- und Gesundheitssupplements. Daher bieten wir unsere Widerstandsbänder fairpreisig an oder geben sie dir als Gratis-Geschenk kostenlos zu deiner Bestellung dazu.

Oft gestellte Fragen

Wofür verwendet man Fitnessbänder?

Die Widerstandsbänder (Resistance Bands) eignen sich hervorragend zum Aufwärmen der Muskulatur, für verschiedene Dehnübungen sowie für ein gezieltes Muskeltraining - zuhause, unterwegs oder im Fitness-Studio.

Das rote Widerstandsband hat eine leichte Zugkraft und ist daher gerade für kleinere bzw. empfindlichere Muskelgruppen (wie z.B. die Schulterrotatoren) optimal geeignet. Für gezieltes Kraft- und Muskelaufbautraining ist das schwarze Widerstandsband (mittelschwere Zugkraft) die richtige Wahl.

Mit dem lilanen Fitnessband gibt es zudem eine Variante mit schwerer Zugkraft (16 bis 36 kg) für fortgeschrittene Sportler und Bodybuilder.

Welche Übungen kann ich mit den Fitnessbändern machen?

Mithilfe der Fitnessbänder kannst Du deinen gesamten Körper trainieren und auf diese Weise ein effektives Muskelaufbau-Training zuhause durchziehen. Für nahezu jede Übung aus dem Fitness-Studio gibt es eine passende Alternative mit Widerstandsbändern:

Für kleinere Muskelgruppen bzw. Isolationsübungen wie z.B. Bizeps-Curls oder Trizeps-Drücken verwendest Du das rote Widerstandsband (leichte Stärke). Das schwarze Band (mittelschwere Zugkraft) eignet sich perfekt als zusätzlicher Widerstand für Übungen mit dem eigenen Körpergewicht wie z.B. Kniebeugen oder Liegestütz. Das lilane Fitnessband bietet wiederum für fortgeschrittene Sportler einen entsprechend schweren Widerstand.

Welche Stärke ist für mich richtig?

Die für dich richtige Stärke des Fitnessbandes hängt von deinem persönlichen Fitness-Level und dem Einsatzzweck ab. Für das Aufwärmen empfindlicher Muskelgruppen, z.B. der Schulterrotatoren, empfehlen wir grundsätzlich nur das rote (leichte) Widerstandsband - egal ob Anfänger oder absoluter Profi.

Für ein gezieltes Fitness- und Muskeltraining ist meist das schwarze (mittelschwere) Fitnessband die richtige Wahl. Wenn Du zu den fortgeschrittenen Sportlern zählst oder ein intensives Muskelaufbau-Training absolvieren möchtest, empfehlen wir dir das lilane Fitnessband mit einem besonders schweren Widerstand (16 bis 36 kg).

Für wen eignen sich Resistance Bands besonders?

Resistance Bands sind ein "Must-Have" für jeden Sportler - egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profi-Athleten. Insbesondere im Aufwärmprogramm vor dem Kraft- und Muskeltraining haben Widerstandsbänder ihren festen Platz.

Durch die unterschiedlichen Stärken kannst Du mit den Widerstandbändern auch ein effektives Muskelaufbau-Training für zuhause gestalten. Kleinere Muskeln trainierst Du mit dem roten Fitnessband (leicht) - für größere bzw. stärkere Muskelgruppen verwendest Du das schwarze Resistance Band (mittelschwer) oder je nach Trainingsfortschritt auch das lilane Widerstandsband (schwer).

Kann man mit Resistance Bands auch Muskeln aufbauen?

Ja! Natürlich kann man mit Fitnessbändern auch effektiv Muskeln aufbauen. Du musst jedoch darauf achten, dass Du genauso schwer trainierst, wie Du es im Fitness-Studio mit Kurzhanteln, Langhanteln oder an Geräten machst.

Der Widerstand des Gummibandes sollte so gewählt sein, dass Du zwischen 8 bis 12 Wiederholungen schaffst. Wähle dazu die für dich passende Bandstärke (rot/schwarz/lila) aus und gehe mit dem Fitnessband schon in eine gewisse Vorspannung, sodass Du von der Intensität her genau im Muskelaufbau-Bereich (8-12 Wiederholungen) landest.

Aus welchen Materialien sind die Fitnessbänder?

Unsere Widerstandsbänder werden aus 100% Naturlatex hergestellt. Das Latex bzw. der flüssige Latexsaft wird umweltfreundlich aus dem Kautschukbaum gewonnen. Bei Naturlatex handelt es sich somit um einen nachwachsenden, natürlichen Rohstoff.


Kundenbewertungen

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfe dadurch anderen Kunden bei der Kaufentscheidung: